Winterdekoration einer Museumsausstellung


Winterdekoration im Museum

Mit Glitzerschnee und Kunstschnee der Sorte Display Snow wurden der Untergrund und die Tiere dekoriert, um für die Ausstellung eine passende Winterumgebung zu schaffen. Mehr als 20  Tiere sind nun auf einer eiszeitlich gestalteten Ausstellungsfläche von 330 qm im Archäologischen Museum Hamburg zu sehen.